Saisonverlauf - 1. Mannschaft

Spielberichte Saison 2022/2023

 

TuS Maikammer – SG Limburgerhof, 2:0

20.11.2022

Beim Tabellennachbarn musste man eine 2:0 Auswärtsniederlage 

hinnehmen und überwintert nun auf dem 12. Tabellenplatz.

Somit ist man seit 4 Spielen ohne Sieg und die Winterpause kommt zur rechten Zeit

um sich intensiv auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten

Ende der Vorrunde

 

 

SG Limburgerhof – TuS Diedesfeld, 2:2

13.11.2022

In einem schlechten Spiel übernahm man am Anfang die Initiative und erspielte sich einige gute Chancen. In der 36. Minute war es K.Zöller der mit einem schönen Schuss ins lange obere Eck den Treffer zum 1:0 Pausenstand erzielte. In Hälfte zwei ließ man dem Gegner zu viel Spielraum und Diedesfeld kam innerhalb von 4 Minuten zu einer 2:1 Führung. Das Spiel unserer Mannschaft wurde ab dem Zeitpunkt etwas schneller aber individuelle Abspielfehler verhinderten eigene Torchancen. In der 79. Minute gelang K.Küchler mit einem Kopfball doch noch der alles in allem verdiente Ausgleich. Um nicht auf einem Abstiegsplatz überwintern zu müssen, muss am letzten Spieltag in Maikammer eine bessere Leistung auf den Platz und gepunktet werden.

SG Limburgerhof – SG Edesheim/Roschbach, 0:1

06.11.2022

Gegen den Tabellennachbarn aus Edesheim musste man eine 0:1 Heimniederlage hinnehmen. Mehr Torschüsse des Gegners in der ersten Halbzeit führten auch zum 0:1 Pausenstand. Ab der 60.Minute hatte man mehr Torschüsse auf des Gegners Tor. Letztendlich blieb es aber beim 0:1. In der Nachspielzeit quittierte man zudem noch eine Gelbrote Karte. Somit belegt man nun den 10.Tabellenplatz

SG Limburgerhof – FSV Schifferstadt II, 2:0

23.10.2022

Nach einem intensiven Spiel beider Mannschaften behielt unsere Mannschaft auch dank der guten Torwartleistung von Fabian Kubach mit 2:0 verdient die Oberhand.

In der 21. Minute kam unsere Mannschaft durch Niyazi Gordon Gümüs nach einem Eckball überraschend zum 1:0 Pausenstand. In Hälfte zwei hatten beide Mannschaften einige Möglichkeiten, die allesamt ungenutzt blieben. Somit dauerte es bis zur 90. Minute, ehe Dennis-Jens Engel den viel umjubelten 2:0 Endstand erzielte.

SV Altdorf-Böbingen – SG Limburgerhof  2:0

16.10.2022


Durch 2 Tore in der 36. und 45. Minute stand das Endergebnis zur Halbzeit schon fest. Somit rutschte man auf den 12. Tabellenplatz ab.

SG Limburgerhof – SG Böhl-Iggelheim, 3:0

09.10.2022


Ein überzeugender Sieg gelang unserer Mannschaft nach zuletzt 4 Niederlagen.
Engagiert ging man von Anfang an ins Spiel und in der 14.Minute erzielte H.Mahmoud nach einer Hereingabe von O.Swaidan die verdiente 1:0 Pausenführung.In Halbzeit zwei bestimmte man weiterhin das Spiel so das man in der 68. Minute durch L.Pousset und in der 78.Minute durch H.Mahmoud die Tore zwei und drei zum verdienten 3:0 Erfolg erzielte. Somit verließ man die Abstiegsränge und steht nun auf Platz 10 der Tabelle.

SV Gommersheim – SG Limburgerhof, 3:0

02.10.2022

Mit einer deutlichen 0:3 Niederlage im Gepäck musste unsere Mannschaft am Sonntag die Heimreise aus Gommersheim antreten. Der SV Gommersheim ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die SG Limburgerhof einen klaren Erfolg. Florian Walter Lingenfelder brachte die SG Limburgerhof per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 22. und 41. Minute vollstreckte. Mit der Führung für den SV Gommersheim ging es in die Kabine. In der Halbzeitpause änderte Hassan Mahmoud das Personal und brachte Daniel Dominik Kuhnert und Dennis-Jens Engel mit einem Doppelwechsel für Patrick Fahrnbach und Omar Swaidan auf den Platz.  Durch diese Niederlage fiel die SG Limburgerhof in die Abstiegszone auf Platz 14. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 24 Gegentreffer fing. Die SG Limburgerhof rutschte weiter ab und bleibt auch im vierten Spiel in Folge ohne Dreier.

SG Limburgerhof - TuS Niederkirchen, 2:3

25.09.2022

Schon früh musste man einen 0:2 Rückstand hinnehmen. Ab der 20. Minute übernahm unsere Mannschaft mehr und mehr das Spielgeschehen und kam in der 39. Minute durch Lukas Pousset sowie in der 53. Minute durch einen verwandelten Elfmeter von Hussein Mahmoud zum hochverdienten Ausgleich. Weitere Chancen blieben ungenützt und so kam Niederkirchen in der 80. Minute durch einen Freistoß zum 3:2 Siegtreffer. Weiterhin steht man auf Platz 10 der Tabelle. Bis zu einem Abstiegsplatz beträgt der Abstand aber lediglich einen Punkt

POKAL   SG Limburgerhof - FV Berghausen 0:3

21.09.2022

Auch 3 Tage nach der 0:1 Niederlage im Punktspiel in Berghausen konnte man zu Hause ebenfalls keinen Sieg verbuchen.
Trotz gutem Anfang mit einigen Chancen musste man in der 27. Minute nach einem schönen schnellen Spielzug das 0:1 hinnehmen.
In der 2. Hälfte versuchte man das Spiel offen zu gestalten, trotzdem musste man in der 62.und 67. Minute 2 Treffer hinnehmen so das man mit einer 0:3 Niederlage aus dem Pokal ausschied.
Nun liegt das Augenmerk auf den Ligaspielen um das Ziel eines guten Mittelfeldplatzes zu erreichen.

FV Berghausen - SGL 1:0

18.09.2022

Durch einen Elfmeter in der 3. Minute musste man aus Berghausen eine verdiente Niederlage mit nach Hause nehmen und belegt nun den 11. Tabellenplatz.

SG Limburgerhof - TuS Altrip, 1:5

11.09.2022

Der Gast aus Altrip kam etwas besser ins Spiel musste aber in der 30.Minute das 1:0 durch einen schönen Drehschuss von D. Halling hinnehmen. In der Folgezeit konnte unsere Mannschaft drei sehr gute Chancen nicht nutzen. Und so blieb es beim 1:0 bis zur Halbzeit. In der 2.Hälfte kam Altrip innerhalb von 9 Minuten durch ein Eigentor, einen Fehler im Spielaufbau und einen Abwehrfehler zu einem beruhigenden 1:3. Die Tore zum 1:4 und 1:5 musste man in der 78. und 92. Minute ebenfalls noch hinnehmen. Altrip nahm im Endeffekt verdient drei Punkte mit nach Hause.

SG Limburgerhof - ASV Harthausen, 6:1

04.09.2022

Gleich nach dem Anpfiff ging es flott zur Sache. Bis zur Halbzeit erzielten Hussein Mahmoud 2x, Omar Swaidan und Niyazi Gordon Gümüs für einen verdienten 4:0 Halbzeitstand die Tore. Gleich nach Wiederanpfiff erzielte Harthausen den Ehrentreffer.

Unsere Mannschaft die den Gegner über das gesamte Spiel beherrschte erzielte durch Hüseyin Dursun und Niyazi Gordon Gümüs. Gümüs noch 2 Tore zum hochverdienten 6:1 Endstand.

Pokal 

SG Neidenfels/Lambrecht - SG Limburgerhof, 3:4 n.V.

31.08.2022

Torschützen: 0:1, Kevin Küchler, 0:2, Lukas Pousset, 2:3, Daniel Halling, 3:4, Kevin Zöller 

SG Limburgerhof - TSG Deidesheim, 0:6

28.08.2022

Auch in der Höhe war der Sieg der Gastmannschaft nicht unverdient.

Zur Pause führte der Gast schon deutlich mit 3:0 und konnte in der 2. Halbzeit in der 70.,76. und 79. Minute auf 0:6 erhöhen. In der 89. Minute traf A. Moch leider nur die Latte, so dass auch der Ehrentreffer nicht zustande kam.

TSV Lingenfeld - SG Limburgerhof  3:2

21.08.2022

Spielerisch besser, mehr vom Spiel und trotzdem verloren.

In der 28.Minute lief der gegnerische Spieler nach einem  Abwehrfehler alleine auf unseren Torwart zu und vollendete zum 1:0 Pausenstand.

In der 2. Hälfte war unsere Mannschaft weiterhin lange Zeit das bessere Team und konnte durch 2 schön herausgespielte Tore unserer Mannschaft durch D. Halling und H. Mahmoud mit 2:1 in Führung gehen. Individuelle Fehler in der Abwehr begünstigten den Gegner  in der 78. und 86. Minute 2 weitere Treffer zum 3:2 Endstand für Lingenfeld zu erzielen.

SG Limburgerhof - TuS Maikammer  3:2

14.08.2022

Unsere 1.Mannschaft startete mit einem schwer erkämpften 3:2 Sieg gegen TuS Maikammer in die neue Saison. Unsere sehr stark ersatzgeschwächte Mannschaft war in der 1. Halbzeit  über weite Strecken des Spieles spielbestimmend und führte zur Halbzeit durch Tore von K.Küchler in der 24. Minute und H.Mahmoud in der 45. Minute verdient mit 2:0..

In der 2. Halbzeit kam Maikammer besser ins Spiel und konnte bis zur 76. Minute zum nicht unverdienten 2:2 ausgleichen. Durch einen unhaltbaren Schuß von P. Metzker ins kurze Eck konnte unsere Mannschaft letztendlich die 3 Punkte zu Hause behalten.

Saisonvorbereitung 1. Mannschaft

01.08.2022

Südwest  Ludwigshafen II – SGL, 3:4

Nach einem 0:2 und 1:3 Rückstand konnte unsere Mannschaft durch Tore von K. Küchler, K. Konradt, E. Hicyilmaz, N, Gümüs, doch noch mit einem 3:4 Sieg nach dem 1. Vorbereitungsspiel nach Hause fahren.


TSV Eppstein - SG Limburgerhof 0:3
Das 0:1 erzielte Emre Hicyilmaz in der 38. Minute (Foulelfmeter). Mit diesem Ergebnis ging man dann auch in die Pause. In der 65. Minute verwandelte dann Omar Swaidan den 2. Foulelfmeter und baute den Vorsprung auf 0:2 aus. In der 89. Minute wurde der Schuss von Niyazi Gümüs von der Eppsteiner Abwehr ins eigene Tor abgefälscht.
Fazit: Die SG hatte weitestgehend die Partie unter Kontrolle und lieferte ein ordentliches Vorbereitungsspiel ab.


FC Speyer 09 ll - SG Limburgerhof 3:3
Nachdem heute Vormittag eine Trainingseinheit absolviert wurde, ging es dann am Nachmittag nach Speyer zum 3. Vorbereitungsspiel. Bei hochsommerlichen Temperaturen und der Trainingseinheit vom Vormittag in den Beinen, lieferte die SG eine solide Leistung ab. Schlußendlich wurde die Partie nach 90 Minuten mit einem gerechten 3:3 Unentschieden beendet.


ASV Hessheim – SGL, 5:1


TuS Wachenheim – SGL, 0:5

SGL - Eintracht Lambsheim, 0:4

SV Schauernheim - SGL, 3:2

FV Heiligenstein – SG Limburgerhof, 1:3

30.10.2022

Nach einem kampfbetonten Spiel nahm unsere Mannschaft verdient drei Punkte aus Heiligenstein mit nach Hause. Lukas Pousset erzielte in der 24. Minute aus 20 Metern begünstigt auch durch einen Torwartfehler für unsere Mannschaft das 1:0. In der 34. Minute nutzte Hussein Mahmoud wiederrum einen Torwartfehler zum 2:0 Pausenstand. In der 2. Hälfte erzielte Heiligenstein in der 54. Minute den 1:2 Anschlusstreffer. In der Folgezeit hatte unsere Mannschaft noch sehr gute Einschussmöglichkeiten welche allesamt vom Heimtorwart zunichte gemacht wurden. Hussein Mahmoud war es dann der in der 83.Minute nach einem schnellen Angriff das Tor zum letztendlich verdienten 3:1 Auswärtssieg erzielte.

SV Weingarten – SG Limburgerhof, 2:1

01.11.2022


Eine knappe Niederlage gab es für unsere Mannschaft in Weingarten.
In einem offenen Spiel ging Weingarten nach einem Freistoß aus dem rechten Mittelfeld mit 1:0 in Führung. Bereits eine Minute später gelang Hussein Mahmoud nach einem schönen Pass von Lukas Pousset der Ausgleich. Nach einem schlechten Abwehrverhalten gelang Weingarten in der 42. Minute das 2:1 was auch gleichzeitig das Endergebnis darstellte.